• Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen
  • Gruftanlagen

Grabsteine für Grabanlagen vom Steinmetz in Wien

Eine gemauerte Grabanlage auf einem Friedhof, die sowohl unter- als auch überirdisch liegen kann, bezeichnet man im Allgemeinen als Gruft. Gemauerte Gruftanlagen haben vor allem den Vorteil, dass sie Platz für die Bestattung mehrerer Verstorbener bieten. So können zum Beispiel Familienmitglieder gemeinsam ihre letzte Ruhe finden. Der Sarg wird nicht wie bei einer Erdbestattung direkt in die Erde eingelassen, sondern findet sich in der Gruft in einer Art Hohlraum wieder.

Die Familiengruft hat ihren Ursprung in früheren Zeiten, als sich vorwiegend adelige Familien in familieneigenen Gruften bestatten ließen. Noch heute existieren zahlreiche dieser historischen Gruften.

Wir errichten Grabanlagen in Wien und Wien-Umgebung

Eine fundierte Planung und das nötige Fingerspitzengefühl sind bei der Gestaltung einer individuellen Grabanlage unbedingt nötig. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir das Vorhaben präzise im Detail aus und erstellen genaue Skizzen. Unter Berücksichtigung aller technischen Voraussetzungen reichen wir die Pläne anschließend bei der zuständigen Behörde in Wien ein. Nach positiver Bescheidausfertigung beginnt schließlich die Produktion der Grabanlage.

Mit der Gestaltung und Umsetzung von individuellen Grabanlagen möchten wir dazu beitragen, einen tröstenden Ort des Besinnens und stillen Gedenkens für die Hinterbliebenen zu erschaffen. Gerne nehmen wir uns Zeit, um Sie ausführlich bei uns in Wien zu beraten!

seed seed seed